Get Adobe Flash player

Feuerwehrfest 2016

 

Am Freitag, den 3. Juni  begann das  Zeltfest der Feuerwehr Sulz im Wienerwald mit einem gemütlichen Heurigenabend und wie schon im Vorjahr wurden auch wieder unsere heißbegehrten Stelzen von der Küchenmannschaft  zubereitet. Für die musikalische Unterhaltung sorgten "Die Wienerwald Buam"

Der zweite Tag begann um  20:00 Uhr mit der Gruppe „Nachtflug“, die für die  musikalische Begleitung des Festes sorgten.

Am dritten und letzten Tag wurde die Festmesse abgehalten und im Anschluss nach der Begrüßung der Ehrengäste wurde die Fahrzeugsegnung unseres neuen Mannschaftstransportfahrzeuges von Prof. P.Dr. Norbert Stigler OCist durchgeführt.


Nach der Fahrzeugsegnung bedankte sich OBI Markus Friedl noch bei Leopold Kastl, welcher  alle elektrischen Auf-, und Einbauten am Fahrzeug unentgeltlich  durchführte. Im Namen aller Kameraden erhielt Herr Kastl eine Urkunde sowie eine Statue des Hl. Florian.


Das neu angeschaffte Fahrzeug  wurde teilweise durch eine Förderung des Landes Niederösterreich, sowie der Gemeinde Wienerwald und durch einen Großteil aus Eigenmittel, welche durch die zahlreichen Feste bzw. durch  die Haussammlungen der letzten Jahre  von der Feuerwehr Sulz, selbst finanziert.


Die Patenschaft für das Fahrzeug übernahm Natascha Stelzer. Danach begann der Frühschoppen mit den Wienerwald Buam.

Um 13:00 Uhr wurde noch die Angelobung der neuen Feuerwehrjugendmitglieder durchgeführt.


Traditionell fand an allen drei Tagen eine Verlosung mit vielen Sachpreisen statt.

Die Kameraden der FF Sulz bedanken sich bei allen Förderern, Unterstützern und Gästen fürs Kommen, fürs Mitfeiern, für über 57 gespendete Fässer Bier und für das gelungene Fest.

 

Text und Fotos: OLM Matthias Vockathaler

 
Aktuelle Einsätze NÖ

Newsletter abonnieren







Suchen