Get Adobe Flash player

Unwettereinsätze 24.05.2014

Der anhaltente Starkregen führte für unsere Wehr  zu acht Unwettereinsätze im Ortsgebiet.

Da der Regenwasserkanal im Bereich Hauptstraße und Schöffelstraße die Wassermassen nicht mehr aufnehmen konnte, kam es in diesem Bereich zu einer Stauung, welche zu einer massiven Verkehrsbehinderung  führte (Aufschwimmen der Autos). In diesem Bereich wurde die Tragkraftspritze in Stellung gebracht, um das Wasser abzupumpen und über eine B- Leitung in den Mödlingbach zuleiten.

Ein weiterer Einsatz führte uns zum Kreuzungsbereich  L127, L128 (Wöglerin). An dieser Stelle musste der Regenwasserkanal frei gemacht und die Straße gereinigt werden.

Die restlichen sechs Einsätze befassten sich mit Auspumparbeiten diverser Kellerräume.

 

Da es innerhalb kurzer Zeit zu diesen Einsätzen kam, wurden diese nach ihrer Dringlichkeit abgearbeitet.

 
Aktuelle Einsätze NÖ

Newsletter abonnieren







Suchen