Get Adobe Flash player

Sturmschädeneinsätzen 10.01.2015

Datum: 10.01.2015

Uhrzeit: 13:42- 16:52Uhr

Fahrzeuge: RLF-A, Last

Mannschaft: 14Mann

Auch unser Einsatzgebiet blieb von dem Sturmtief Felix nicht verschont, und so kam es am 10.01.2015 zu zwei Einsätzen.

Bericht aus dem Bezirk

Die erste Alarmierung erreichte uns um 13:42 Uhr über die Bezirksalarmzentrale Mödling.

In der Gruberau stürzte ein Baum auf die L2110 (Heiligenkreutzerstraße) Richtung Breitenfurt) und blockierte eine Fahrspur zur Gänze.

Von uns wurde der Baum soweit zurückgeschnitten und die Straße gereinigt, sodass keine weitere Behinderung für den Straßenverkehr mehr bestand. Auf dem Weg zurück ins Feuerwehrhaus erreichte uns um 14:04 Uhr ein weiterer Einsatz in Sulz.

Auf der Raitlstraße drohten mehrere Dachziegel, welche durch den Wind aus ihrer Halterung gerissen wurden, abzustürzen.

Die Dachziegel wurden wieder in ihre Halterungen gelegt und die Beschädigten durch Neue, welche zum Glück vom Hausbesitzer noch vorhanden waren, ersetzt.

Um 14:52 Uhr konnten alle 14 Mitglieder wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 


 
Aktuelle Einsätze NÖ

Newsletter abonnieren







Suchen