Get Adobe Flash player

Sturmschaden 11.01.2015

Datum: 11.01.2015

Uhrzeit: 15:14- 15:45Uhr

Fahrzeuge: RLF-A, LF-A

Mannschaft: 12Mann

Am 11.01.2015 wurden wir  von der Bezirksalarmzentrale zu einem Sturmschaden auf die LH 127 Richtung Gruberau gerufen.

Bei der Anfahrt zum Einsatzort wurden wir von Oberbrandmeister Herbert EMBACHER, welcher gerade auf dem Weg ins Feuerwehrhaus war darüber Informiert, dass kein weiterer Einsatz mehr erforderlich sei, da er den Baum bereits mittels Kettensäge, welche er zufällig im Kofferraum seines Privat PKW´s mitführte, von der Fahrbahn entfernt wurde.

Am Weg zurück ins Feuerwehrhaus fiel uns kurz vor der Müllsammelstelle in der Schöffelstrasse ein Baum auf, welcher abgebrochen war und etwas in die Fahrbahn ragte.

Dieser Baum wurde von uns mittels Kettensäge so weit entfernt, dass es keine weitere Behinderung mehr gab.

 
Aktuelle Einsätze NÖ

Newsletter abonnieren







Suchen