Get Adobe Flash player

Brandeinsatz in Sittendorf 09.03.2015

Datum: 09.03.2015

Uhrzeit: 00:28- 03:40Uhr

Fahrzeuge: RLF-A, LF-A, Last, Atemluftanhänger

Mannschaft: 14 Mann

 

In der Nacht von 8. auf den 9. März 2015 wurde die Feuerwehr Sulz über die BAZ Mödling um 0:28 Uhr  zu einem Brandeinsatz nach Sittendorf gerufen. In einem Heizhaus war eine Sägespäne-Heizung in Brand geraten. Bei der Anfahrt zum Einsatzort rüsteten sich bereits drei Mann mit Atemschutzgeräten aus, um bei der Ankunft gleich einsatzbereit zu sein.

Am Einsatzort angekommen meldete sich unser Kommandant-Stellvertreter  BI Michael Pieler bei der Einsatzleitung Sittendorf und bekam den Befehl einen Trupp unter Atemschutz mit einer C-Leitung in das brennende Heizhaus zu begeben und mit den Löscharbeiten zu beginnen.

Da sich direkt über dem Heizraum ein Lagerraum für die Sägespäne befindet, begab sich  ein weiterer Trupp zur Erkundung in den oberen Teil des Heizhauses. Zum Glück konnte in diesem Bereich kein Brand festgestellt werden.

Nach dem der Einsatz beendet war, wurden alle verwendeten Atemschutzflaschen von uns beim Feuerwehrhaus Sittendorf mit Pressluft gefüllt und nach dem Einrücken in unserm Feuerwehrhaus die Einsatzbereitschaft sofort wieder hergestellt.

 

Bericht BFKDO Mödling


 
Aktuelle Einsätze NÖ

Newsletter abonnieren







Suchen