Get Adobe Flash player

Tierrettung 16.07.2015

Am 16.07.2015 wurde die Feuerwehr Sulz am späten Nachmittag  zu einer Tierrettung in die Stangau gerufen.

Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass es sich eine  Schlange in einem  Gemüsegarten gemütlich gemacht hatte.

Da von der Schlange selbst keine Gefahr ausging, wurde sie von  den eingesetzten Kameraden aus dem Gemüsebeet entfernt und für sie ein noch gemütlicheres Plätzchen in der Nähe gesucht, wo sie dann wieder in die Freiheit ausgelassen wurde.

Text: OLM Matthias Vockathaler

 
Aktuelle Einsätze NÖ

Newsletter abonnieren







Suchen