Get Adobe Flash player

Tierrettung 05.09.2015

Datum: 05.09.2015
Uhrzeit: 08:16 Uhr- 09:04 Uhr
Fahrzeuge: LF-A, Last
Mannschaft: 7

 

Am 5. September 2015 wurden wir zu einer Tierrettung auf die Linke Wöglerin gerufen.

Ein drei Monate alter Kater war auf einen Baum geklettert und traute sich bei einer Höhe von ca. 14 Meter nicht mehr nach unten zu klettern. Aus Angst kletterte der Kater weiter nach oben und eine Rettung durch den Besitzer war leider nicht erfolgreich. Der Besitzer entschied daher die Feuerwehr Sulz zur Hilfe zu rufen.

Am Einsatzort eingetroffen wurde nach der Erkundung des Einsatzortes eine Leiter in Stellung gebracht, um die ersten Meter bis zu den Ästen überwinden zu können.

In weiterer Folge begab sich ein Kamerad mit einer Sicherungsleine in den Baum und stieg über die Äste des Baumes bis zu dem Kater nach oben.

Von dem Besitzer wurde uns eine Tragetasche für eine sichere Rettung zur Verfügung  gestellt.

Da der Kater sich über die Rettung durch unseren Kameraden sehr gefreut haben dürfte, war es ein Leichtes ihn in diese Tragetasche zu bekommen und zurück auf festen Boden zu bringen.

Danach konnte er seiner Familie wieder übergeben werden.

Um 09:04 Uhr konnten wir  wieder in das Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Text und Fotos: OLM Vockathaler Matthias

 
Aktuelle Einsätze NÖ

Newsletter abonnieren







Suchen