Get Adobe Flash player

Menschenrettung in Buchelbach 26.03.2016

 

Datum : 26.03.16

Uhrzeit: 09:55- 11:36

Fahrzeuge RLF-A, LF,

Eingesetzte Mitglieder: 15

 

Weitere Feuerwehren:  FW Dornbach, Grub und Sittendorf, Pressedienst BFK Mödling

Rettung:                    RTW Gaaden, Alland, Notarzthubschrauber Wien

Polizei:                       Mödling

 

 

Am 26.03.16 wurde die Feuerwehr Sulz  gemeinsam mit den Feuerwehren Dornbach, Grub und Sittendorf zu einer Menschenrettung mit mehreren eingeklemmten Personen  (FW-Alarm T3) nach Buchelbach gerufen.

Ein PKW prallte aus unbekannter Ursache  frontal gegen einen Baum, dabei erlitten die beiden Insassen Verletzungen unbestimmten Grades.

Ersten Angaben zu Folge waren  beide Personen in dem Fahrzeug eingeklemmt und es wurde daher von der Bezirksalarmzentrale Mödling alle vier Feuerwehren aus der Gemeinde Wienerwald alarmiert.

Durch die Feuerwehr Grub, welche zuerst am Einsatzort eintraf, wurde mit dem Roten Kreuz die Erstversorgung der Unfallopfer übernommen. Dabei stellte sich  heraus, dass beide Personen nicht eingeklemmt waren und somit  konnten die Feuerwehren Dornbach und Sittendorf wieder in ihre Feuerwehrhäuser einrücken.

Nach dem der anwesende Notarzt beide Unfallopfer versorgt hatte, konnten diese schonend aus dem Unfallfahrzeug befreit werden.

Durch den anwesenden Notarzthubschrauber  wurde eine Person in das Krankenhaus Mödling geflogen, die zweite Person wurde durch die Rettung in das Krankenhaus gebracht.

Nachdem die Unfallaufnahme durch die Polizei beendet war, konnte von der Feuerwehr Grub und Sulz mit den Reinigungsarbeiten und der Bergung des Unfallfahrzeuges begonnen werden.

Bericht zum Einsatz! BFK Mödling

Text und Bildbearbeitung: OLM Matthias Vockathaler,  Fotos: Feuerwehr Sulz

 
Aktuelle Einsätze NÖ

Newsletter abonnieren







Suchen