Willkommen auf der Informationsplattform der Freiwilligen Feuerwehr Sulz

Letzter Bericht

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am 03.07.2022 wurde die Feuerwehr Sulz zusammen mit der Feuerwehr Klausen-Leopoldsdorf um 18:38 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Ein 82-jähriger Fahrer ist mit seinem Fahrzeug in einer leichten Linkskurve von Sulz kommend Richtung Klausen-Leopoldsdorf aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und seitlich in der Böschung zum Liegen gekommen. Der anwesende Rettungsdienst übernahm gemeinsam mit der Besatzung des Notarzthubschrauber die Erstversorgung. Für die Rettung der im Fahrzeug eingeschlossenen Person wurde die Windschutzscheibe durch die Feuerwehr ausgeschnitten und der Patient mit vereinten Kräften gerettet und der Rettung übergeben. Mit unbekanntem Verletzungsgrad wurde der Patient in einer Wiener Krankenhaus geflogen. Der Wagen wurde mittels Seilwinde geborgen und von der FF Sittendorf mittels Kran auf den Wechsellader gehoben und beim Feuerwehrhaus sicher abgestellt Wir bedanken uns bei allen eingesetzten Einsatzkräften für die hervorragende Zusammenarbeit. Text und Fotos: LM Claudia KALLINGER

Weiterlesen